Ravensburger Rapper Thööö präsentiert neue Single

Ravensburger Rapper Thööö präsentiert neue Single
Rapper Thööö aus Ravensburg veröffentlicht neue Single. (Bild: Heiner Schupp)
WOCHENBLATT
Redaktion

Nach seinem Album „STANDBY“, welches schon mehrfach ausgezeichnet wurde, veröffentlicht der Künstler nun seine neue Single „Auf der Reise“. Mit dem tiefgründigen Text, dem eingängigen Refrain und einem fetten Hip-Hop-Beat geht der Song sofort ins Ohr. Vom Lockdown gebremst, träumt manch einer davon, wieder unbeschwert reisen zu können. Doch dieser Song ist bedeutungsvoller, handelt er doch auch von der scheinbar unendlichen Reise nach innen.

Der Rapper „Thööö“ beschreibt in seinem Song „Auf der Reise“ den Trip des Lebens als Analogie zu einer scheinbar ewigen Zugfahrt: mal schnell, mal langsam, mit Höhen und Tiefen, die man im Leben erfahren muss, um daraus zu lernen und um Entscheidungen zu treffen – ebenso wie der Zugführer die Weichen stellen muss, um auf das richtige Gleis zum gewünschten Ziel zu gelangen.

Heiner Schupp von der Spider Murphy Gang wurde auf Thööös Song aufmerksam und war so begeistert davon, dass er begann, ein passendes Musikvideo dazu umzusetzen. Darin verschmelzen seine alten VHS-Aufnahmen mit futuristischen Computeranimationen. Dazwischen flimmert immer wieder Thööös überdimensionale Gestalt wie ein scheinbar allwissender Beobachter.

Ein Song und ein Video, das gerade in der Corona-Zeit sehr zum Nachdenken anregt, denn viele Menschen wurden von der Krise hart getroffen. Dadurch suchen sie aber auch nach neuen Zukunftsperspektiven, was manchen völlig neue Wege und Möglichkeiten eröffnet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur Person:

Der Rapper wurde 1986 in Heidenheim an der Brenz geboren. Als Teil einer musikalischen Familie (Musiklehrer sowie Jazz-, Soul- und Pop-Musiker) begleitete ihn Musik von Geburt an.

Infos: Das Musikvideo ist auf dem Youtube-Kanal von Thööö zu finden, der Song ist auf allen bekannten Streamingdiensten wie iTunes und Spotify erhältlich.

Weiter Infos unter www.thööö.de