Aktion PendlerBrezel Radelnde erhalten Gratis-Brezel

Radelnde erhalten Gratis-Brezel
Die Aktion PendlerBrezel der Initiative RadKultur des Landes Baden-Württemberg und der Arbeitsgemeinschaft Fahrrad- und Fußgängerfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg findet in diesem Jahr rund um den Weltfahrradtag am 3. Juni statt. (Bild: picture alliance/dpa | Bernd Weissbrod)
WOCHENBLATT
Redaktion

Biberach – Wer morgens mit dem Fahrrad unterwegs ist, darf sich in der Woche vom 30. Mai bis 3. Juni über eine ganz besondere Überraschung freuen. Im Rahmen der Aktion PendlerBrezel erhalten Radelnde bei den Biberacher Filialen der Bäckerei Eisinger jeweils bis 10 Uhr eine Gratis-Brezel.

Die Aktion PendlerBrezel der Initiative RadKultur des Landes Baden-Württemberg und der Arbeitsgemeinschaft Fahrrad- und Fußgängerfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg findet in diesem Jahr rund um den Weltfahrradtag am 3. Juni statt. In Biberach nimmt die Bäckerei Eisinger mit vier Filialen an der landesweiten Aktion teil und fördert so das Fahrrad als alltägliches Verkehrsmittel.

Wer mit seinem Fahrrad bis jeweils 10 Uhr in der Filiale in der Hindenburgstraße, Viehmarktstraße, Schlierenbachstraße oder Waldseer Straße vorbeischaut, darf sich auf eine kostenlose Brezel freuen, natürlich nur solange der Vorrat reicht. Dabei ist es egal, ob man ins Büro, zum Einkaufen oder zur (Hoch-)Schule radelt oder einfach zum Spaß mit dem Fahrrad unterwegs ist.

Eine interaktive Karte mit allen teilnehmenden Filialen findet sich unter www.radkultur-bw.de/pendlerbrezel.

(Pressemitteilung: Stadt Biberach)