Polizei beschlagnahmt Drogen

Polizei beschlagnahmt Drogen
Drogen in einer Wohnung beschlagnahmt. (Bild: Privat)
WOCHENBLATT
Redaktion

Sigmaringen (ots) – Über 90 Gramm Marihuanablüten und -blätter, etwa 50 Gramm Amphetamin sowie eine Vielzahl von Cannabissamen haben Beamte der Rauschgiftermittlungsgruppe am Dienstagmorgen in einer Wohnung aufgefunden und sichergestellt.

Im Rahmen eines anderen Drogenverfahrens gegen die Wohnungsinhaberin erwirkte die Staatsanwaltschaft Ravensburg einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss, bei dessen Vollzug die Beamten auf das Rauschgift stießen, das dem 30-jährigen Mitbewohner der Wohnungsinhaberin zugeordnet werden konnte.

Die Drogen wurden sichergestellt und der Tatverdächtige wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.