Picknick-Zeit im Federseemuseum

Picknick-Zeit im Federseemuseum
Am Muttertag ins Federseemuseum - das verspricht Spaß und Spannung. (Bild: Federseemuseum Bad Buchau)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bad Buchau – Einem entspannten Picknick im archäologischen Freigelände steht am Muttertag nichts entgegen – für Kuchen und Kinderspaß ist gesorgt.

Von 10 bis 18 Uhr warten ein Zug und hunderte von Playmobilfiguren in der neuen Sonderausstellung „Playmobil on Tour – Auf Zeitreise mit dem Federsee-Express“  auf junge Entdecker. Gleichzeitig kommen mit dem Familienparcours „Family Activity Trail“ auch energiegeladene junge Besucher ganz auf ihre Kosten. Wer weiterhin voller Tatendrang ist, kann von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr zudem noch mit dem Speerschleudern eine eiszeitliche Jagdtechnik ausprobieren oder bei einer Tour mit dem Einbaum entspannen.

Um 14 Uhr laden die ArchäoKids andere Kinder zu einer exklusiven Führung auf Augenhöhe und durch die Steinzeit ein. Für ein kulinarisches i-Tüpfelchen sorgt ab 13 Uhr der katholische Frauenbund mit dem Verkauf von Kuchen.

Weitere Informationen: Federseemuseum Bad Buchau, Zweigmuseum des Archäologischen Landesmuseums Baden-Württemberg, August-Gröber-Platz, 88422 Bad Buchau, Tel.  07582/8350, www.federseemuseum.de                

(Pressemitteilung: Federseemuseum Bad Buchau)