Patrick Söndgen wird neuer Bürgermeister in Bodnegg

Patrick Söndgen wird neuer Bürgermeister in Bodnegg
Bodneggs neuer Bürgermeister Patrick Söndgen. (Bild: privat)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bodnegg hat abgestimmt: Mit 57,41% wählten die Bürgerinnen und Bürger von Bodnegg Patrick Söndgen zum neuen Bürgermeister.

Die drei Kandidaten Söndgen, Hulbert und Flock hatten in den vergangenen Wochen einen intensiven Wahlkampf geführt. Am heutigen Abend zeigte sich jedoch, wer schon bald neuer Bürgermeister der Gemeinde Bodnegg sein wird.

Die Kandidaten

Erster Bewerber um das Amt des Bürgermeisters ist Patrick Söndgen (CDU). Er ist 32 Jahre alt und gebürtig aus Baienfurt. Aktuell wohnt er mit seiner Frau und Tochter in Neckarsulm. Als Zeitsoldat ist er momentan bei der Bundeswehr und hat dort ein Politikwissenschafts-Studium absolviert. Darauf anschließend macht er gerade ein Studium „Public Management“.

Als zweiter Bewerber ging Jens Hulbert (46) ins Rennen. Auch er ist Mitglied der CDU, trat aber genauso wie Patrick Söndgen als politisch unabhängig bei der Wahl an. Wohnhaft ist Hulbert in Amtzell und arbeitet als Hauptamtsleiter in Meckenbeuren.

Dritter Bewerber um das Amt des Bürgermeisters war Martin Fluck. Dieser hatte jedoch zwei Wochen vor der Wahl überraschend seine Kandidatur zurückgezogen.

Vierter im Bunde der Bewerber ist Clemens Flock, 62 Jahre alt und aus Bad Dürkheim. Er ist Diplom-Verwaltungswissenschaftler und war während seiner Berufslaufbahn an den drei Unikliniken Frankfurt am Main, Mannheim und Mainz als Verwaltungs- bzw. Personalchef tätig.

+++ Artikel wird aktualisiert +++