Online-Vortrag „Von der Milch zu Babys erstem Brei“

Online-Vortrag „Von der Milch zu Babys erstem Brei“
Ein Baby wird mit einem Brei gefüttert / Symbolbild (Bild: Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Biberach – Zum Thema „Von der Milch zu Babys erstem Brei“ bietet die Biberacher Ernährungsakademie (B-EA) demnächst zwei Online-Vorträge für junge Mütter und Väter an. Die Vorträge finden am Dienstag, 29. Juni 2021 sowie am Mittwoch, 14. Juli 2021 jeweils von 17.30 Uhr bis 19 Uhr statt.

Eltern erhalten wertvolle Tipps, damit sie den Übergang von der Milchnahrung zu den ersten Breimahlzeiten gut schaffen. Sie erhalten eine Antwort auf Fragen wie „Wann beginne ich mit dem Zufüttern?“, „Was füttere ich zuerst?“ und „Wie stelle ich die Mahlzeiten zusammen?“. Die BeKi-Referentinnen Jennifer Sauter und Angelika Romer stellen unabhängig von Firmen und Produzenten Fakten und Erfahrungen vor.

Die Vorträge finden im Rahmen der Landesinitiative BeKi – bewusste Kinderernährung – statt und sind kostenfrei. Die Teilnahme setzt einen PC mit Internetzugang und Lautsprechern voraus. Eine interaktive Beteiligung per Bild und Ton ist bei Bedarf möglich.

Eine Anmeldung bis spätestens Freitag, 25. Juni 2021 bzw. Montag, 12. Juli 2021 per E-Mail an post@b-ea.info ist erforderlich.

Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 07351 52-6702.

(Pressemitteilung: Landratsamt Biberach)