Online-Service weiter ausgebaut: Urkunden online beantragen und bezahlen

Online-Service weiter ausgebaut: Urkunden online beantragen und bezahlen
Das neue ePayment ist ab sofort auf der Homepage der Stadtverwaltung verfügbar (Bild: Stadt Tuttlingen)
WOCHENBLATT
Redaktion

Tuttlingen – Das neue ePayment ist ab sofort auf der Homepage der Stadtverwaltung verfügbar. Die Anbindung weiterer kostenpflichtiger Anträge soll nach der ersten Testphase möglich sein.

Personenstandsurkunden können Bürger*innen schon seit längerem online bestellen, wie zum Beispiel Geburtsurkunden, Eheurkunden, Lebenspartnerschaftsurkunden oder Sterbeurkunden. Nun wurde der Antrag erweitert und kann vollumfänglich online bezahlt werden.

Die Bestellung von Urkunden kann somit nicht nur einfacher, sondern auch schneller erledigt werden, da die Stadt nicht mehr auf Zahlungseingänge warten muss. Persönliche Vorsprache oder eine separate Gebührenstellung sind somit nicht mehr notwendig. Als Zahlungsmöglichkeiten werden Kreditkarte, PayPal und giropay/paydirekt angeboten.

Eine zeitnahe Erweiterung nach der Testphase ist geplant: in Aussicht steht das ePayment für die Bezahlung von Ordnungswidrigkeiten und weitere Leistungen über die Plattform Service-BW.

(Pressemitteilung: Stadt Tuttlingen)