Museums- und Stadtführungen Öffentliche Führungen zu unterschiedlichen Themen

Öffentliche Führungen zu unterschiedlichen Themen
Die beliebten Stadtführungen in Wangen beginnen wieder. (Bild: Gästeamt Wangen/Stefan Kuhn)
WOCHENBLATT
Redaktion

Ab dem 02. Juni 2022 immer donnerstags

Wangen – Die beliebte Brunnenführung macht am 02. Juni um 16 Uhr den Auftakt der Serie „Donnerstagsführungen“ in Wangen. Bisher nur für Gruppen buchbar, können jetzt auch Gäste und Einheimische von Juni bis September an öffentlichen Terminen der Brunnen- und Museumsführung teilnehmen. Nach dem Motto: Jeden Donnerstag ein anderes Thema, wechseln sich folgende Themen wöchentlich ab: „Auf den Spuren des Wassers…“, „Frauensache“, „Museumsführung mit historischer Badstube“ und „Auf den historischen Spuren zur Rochuskapelle“.

Begleitet von Geschichten und Anekdoten tauchen die Teilnehmer während der eineinhalbstündigen Themenführungen nicht nur in die historische Altstadtkulisse ein sondern erfahren Interessantes und Wissenswertes über die zahlreichen Brunnen, die Museumslandschaft mit der historischen Badstube, die malerische Rochuskapelle sowie Geschichten rund um Frauen, die in Wangen in der Vergangenheit aber auch in der Gegenwart Spuren hinterlassen haben.

Info: Die „Themenführungen“ finden von Juni bis September jeweils donnerstags um 16.00 Uhr statt. Treffpunkt ist am Gästeamt, Bindstraße 10. Die Kosten betragen je nach Thema 7, 8 oder 9,50 EUR pro Person. Termine, Infos und Anmeldung im Gästeamt Wangen, Tel. 07522 74211 oder unter www.wangen.reservix.de.

(Pressemitteilung: Gästeamt Wangen)