Neue Bürgerbroschüre für 2022 ist da

Neue Bürgerbroschüre für 2022 ist da
Die neue Informationsbroschüre „Ochsenhausen erleben“ wird an alle Haushalte in Ochsenhausen und den Teilorten kostenlos verteilt. (Bild: Stadtverwaltung Ochsenhausen)
WOCHENBLATT
Redaktion

Ochsenhausen (we): „Ochsenhausen erleben“: unter diesem Titel gibt die Stadtverwaltung seit einigen Jahren eine neue Informationsbroschüre heraus. Das in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Gewerbeverein und dem Bürgerverein OX-21 entstandene Magazin wurde nun für das Jahr 2022 neu aufgelegt und ist soeben erschienen.

Auf genau 100 Seiten enthält die Broschüre alles Wissenswerte über die Stadt: von einem geschichtlichen Abriss über Kultur-, Bildungs- und Freizeitangebote und einem Vereinsverzeichnis bis zu einem Behördenwegweiser und zahlreichen Adressen und Öffnungszeiten. Der jährliche Veranstaltungskalender und der Umweltkalender mit den Müllabfuhrterminen sind ebenfalls Bestandteil des Heftes.

Für die Illustration hatte die Stadtverwaltung im Vorfeld einen Fotowettbewerb ausgelobt, der eine große Resonanz fand. So sind nun im neuen Heft zahlreiche Bilder örtlicher Hobbyfotografen abgedruckt.

Die in einer Auflage von 4.500 Exemplaren erschienene Bürgerbroschüre für das Jahr 2022 wird in diesen Tagen an alle Haushalte in Ochsenhausen und den Teilorten kostenlos verteilt. Ferner ist sie bei der Stadtverwaltung erhältlich.

Auch für die nächste Ausgabe hat die Stadtverwaltung wieder einen Fotowettbewerb ausgeschrieben. Wer mit seinen Impressionen über die Stadt in der Broschüre 2023 dabei sein will, kann seine Fotos bis spätestens 30. September 2022 per E-Mail an welte@ochsenhausen.de senden. Als Dankeschön für die Veröffentlichung winkt ein Einkaufsgutschein.

(Pressemitteilung: Stadtverwaltung Ochsenhausen)