Neue Azubis starten bei der Arbeitsagentur Konstanz-Ravensburg

Neue Azubis starten bei der Arbeitsagentur Konstanz-Ravensburg
v.l.n.r. Angelina Hecker, Hamit Smajli, Selin Jas, Ajla Karasuljic, Aylin Öksüz. (Bild: Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg)
WOCHENBLATT
Redaktion

Am 1. September haben fünf Auszubildende die duale Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg begonnen. Als Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen lernen sie in den kommenden drei Jahren alle Bereiche einer modernen Arbeitsverwaltung kennen.

In ihrer Ausbildung werden sie vor allem im professionellen Kundenkontakt geschult. Sie beantworten Anfragen persönlich und am Telefon, beispielsweise zur Arbeitslosmeldung. Außerdem geben Sie Anträge aus, helfen den Kundinnen und Kunden beim Ausfüllen und übernehmen andere verwaltende Tätigkeiten.

Auch die Bearbeitung von Anträgen zum Arbeitslosengeld und allen anderen Leistungen der Arbeitsagentur gehört zur Aufgabe der Auszubildenden. Dabei haben sie stets die gesetzlichen Vorgaben im Blick.

Zu den fünf Auszubildenden kommen zwei Studierende, die sich für ein duales Studium an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit in Mannheim entschieden und dort als Erstsemester begonnen haben.

Ihre Praxistrimester führen sie bei der Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg durch.

Nähere Informationen zu Ausbildung und Studium bei der Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg gibt es im Internet unter www.arbeitsagentur.de oder bei der Fachkraft Pädagogik Sabine Beutler unter Tel. 0751 805 451.

(Pressemitteilung: Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg)