Neu in der vhs Biberach: Kurs zu Babymassage

Neu in der vhs Biberach: Kurs zu Babymassage
Die vhs Biberach bietet einen Onlinekurs zum Thema Babymassage an. (Bild: Public Co auf Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Biberach – Ganz neu in diesem Herbst- und Wintersemester bietet die vhs Biberach einen Onlinekurs zum Thema Babymassage an. Start ist am Dienstag, 21. September, jeweils von 9.30 bis 10.30 Uhr. Fünf Einheiten sind angesetzt.

Massage ist eine Möglichkeit, alle Sinne von Babys zu wecken. Sie fördert auf spezifische Weise motorische und geistige Fähigkeiten des Kindes und ist durch ihre ausgleichende Wirkung eine willkommene Hilfe im täglichen Umgang mit dem Kind. Duft, Farbe und Musik setzen durch ihren gezielten Einsatz positive Sinnesreize. Die Massagegriffe können Babys unter anderem bei Bauchweh oder beim Zahnen unterstützen. Die Babymassage ist anwendbar von der fünften Woche bis zum sechsten Monat.

Für den Onlinekurs benötigen Teilnehmende zu Hause einen warmen Raum, ein Endgerät mit Tonausgabe, ein großes Handtuch oder Babyfell, gemütliche Kleidung und etwas leise Musik. Die Teilnahmegebühr beträgt 78,50 Euro. In der Kursgebühr enthalten sind hochwertige naturreine Massageöle und ein Skript. Beides wird den Teilnehmenden vor Kursbeginn zugeschickt.

Anmeldungen sind möglich über die Homepage www.vhs-biberach.de, per E-Mail an vhs@biberach-riss.de oder unter Telefon 07351/51-338.

(Pressemitteilung: Stadt Biberach)