Falsch geparktes Auto führt zu Rettung von hilflosem Mann

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. (Bild: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild)

Deutsche Presse-Agentur
Deutsche Presse-Agentur

Ein falsch geparktes Auto und eine aufmerksame Nachbarin haben Rettungskräfte zu einem hilflosen Mann in Neu-Ulm geführt. Der 81-Jährige habe nach einem Sturz nicht mehr allein aufstehen können, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Eine Nachbarin habe am Montag bemerkt, dass der Wagen des Mannes seit zwei Tagen auf ihrem Parkplatz stand, und aus Sorge um den 81-Jährigen einen Notruf abgesetzt. Feuerwehrleute hätten daraufhin die Tür zur Wohnung des Mannes geöffnet und den 81-Jährigen gefunden. Er konnte den Angaben zufolge nach kurzer Behandlung in seiner Wohnung bleiben.