Ursache nicht bekannt Brand in Einfamilienhaus: Rettungshubschrauber vor Ort

Brand in Einfamilienhaus: Rettungshubschrauber vor Ort
Ein Rettungshubschrauber setzt zur Landung an. (Bild: Philipp von Ditfurth/dpa)

Deutsche Presse-Agentur

Beim Brand eines Einfamilienhauses in Dettingen (Kreis Reutlingen) ist mindestens ein Mensch verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei wurde am Dienstagmorgen ein Mensch durch den Brand verletzt, die Integrierte Leitstelle Reutlingen sprach von zwei Betroffenen. Ein Rettungshubschrauber war demnach im Einsatz. Unklar blieb zunächst, ob sich noch weitere Menschen im Haus befanden. Laut Polizei konnte das Feuer im Obergeschoss innerhalb kurzer Zeit weitestgehend gelöscht werden. Die Brandursache und die Schadenshöhe waren zunächst nicht bekannt.