Autofahrer nach Kollision mit Lkw schwer verletzt

Autofahrer nach Kollision mit Lkw schwer verletzt
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Bild: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild)

Deutsche Presse-Agentur

Ein 38-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall mit einem Lkw südlich von Ulm schwer verletzt worden.

Der 38-Jährige war in der Nacht zu Freitag kurz nach Mitternacht auf der B30 mit seinem Wagen zunächst gegen die Mittelleitplanke und dann gegen die rechte Leitplanke geprallt, wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte. Das Auto kam schließlich bei Laupheim seitlich auf der Fahrbahn zum Stehen. Dort erfasste ein Lkw den Wagen. Dessen 55 Jahre alte Lastwagenfahrer hatte den Unfall nicht rechtzeitig bemerkt. Er blieb unverletzt. Der 38-jährige Autofahrer kam schwer verletzt in eine Klinik. Weil er nach Alkohol roch, wurde eine Blutentnahme veranlasst.