Musikschul-Open Air im Hof der Alten Schule

Musikschul-Open Air im Hof der Alten Schule
Das Open-Air der Städtischen Musikschule Sigmaringen findet wieder statt. (Bild: Städtische Musikschule Sigmaringen)
WOCHENBLATT
Redaktion

Sigmaringen – Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause lässt die Musikschule zum Ausklang des Schuljahres eine langjährige Tradition wieder aufleben und lädt ein zum Open Air-Konzert am Samstag, 16. Juli 2022 um 11 Uhr.

Alle Instrumental- und Vokalbereiche haben Beiträge vorbereitet. Bigband, Streichorchester, Schlagzeugensemble, symphonisches Orchester, Bands und ein Gitarrenensemble gestalten ein abwechslungsreiches Programm im Hof der Alten Schule. Wie gewohnt und bewährt wird der Verein der Freunde und Förderer der Städtischen Musikschule e.V. für das leiblich Wohl der Gäste sorgen und vor und nach dem Konzert sowie in der Pause Kaffee, Kuchen, Herzhaftes und kalte Getränke anbieten.

Lehrkräfte stehen während der Pause und nach dem Konzert zur Beratung zur Verfügung. Über viele Gäste freut sich das gesamte Team der Städtischen Musikschule.

(Foto: Städtische Musikschule Sigmaringen)