Umweltaktion Müllsammeln zum World Cleanup Day

Müllsammeln zum World Cleanup Day
Diesen Unrat haben zwei Familien aus Laubach bei der Frühjahrs-Müllsammelaktion eingesammelt. (Bild: privat)
WOCHENBLATT
Redaktion

Die Welt räumt auf und Ochsenhausen macht mit! Unter diesem Slogan sind die Bürger aus Ochsenhausen und den Ortsteilen am Samstag, 17. September, aufgerufen, gemeinsam für eine saubere, gesunde und plastikmüllfreie Zukunft zu sorgen.

Die Aktion findet bereits zum vierten Mal statt und wurde von engagierten Frauen aus Ochsenhausen bzw. dem Umland als private Initiative ins Leben gerufen.

Diesmal findet die Müllsammelaktion erstmals in zeitlichem Zusammenhang mit dem World Cleanup Day statt. Dabei werden jedes Jahr am dritten Samstag im September in über 190 Ländern Straßen, Parks, Strände, Wälder, Flüsse, Ufer und die Meere von achtlos weggeworfenem Abfall und Plastikmüll gesäubert.

Jeder kann sich an der Aktion beteiligen und beim Großreinemachen in der Natur mithelfen. Die Stadt Ochsenhausen unterstützt die private Initiative wieder durch das Einrichten von Sammelstellen für den eingesammelten Müll: in Ochsenhausen (Städtischer Bauhof, Untere Wiesen 15) sowie in Mittelbuch und Reinstetten jeweils beim Dorfhaus.

Zur eigenen Sicherheit wird empfohlen, Handschuhe und eine Warnweste zu tragen. Ein Müllzwicker erleichtert das Aufsammeln. Die Organisatorinnen freuen sich wieder über zahlreiche kleine und große Helfer. Gemeinsam können wir die Welt sauberer machen – mach auch Du mit!

Feedback zur Aktion oder Bilder von der „Beute“ kann man per E-Mail schicken. Mit der Zusendung von Fotos erklärt man sich automatisch mit der Veröffentlichung einverstanden.

Weitere Infos zur Aktion sind auf der Webseite oder auf Instagram abrufbar.

Faktencheck

  1. Zigarettenstummel sind der am häufigsten gefundene Müll in der Umwelt

  2. Zigarettenfilter sind aus Plastik

  3. 6 Billionen Zigarettenkippen werden jedes Jahr produziert und 4,5 Billionen davon landen in der Natur

  4. Ein Zigarettenstummel enthält bis zu 7000 extrem giftige Toxine

  5. 75 Prozent der Befragten einer Umfrage von Kantar waren der Meinung, dass Zigarettenfilter aus
    Baumwolle oder Papier bestehen, und nur 13 Prozent wussten, dass Filter aus Kunststoff bestehen

  6. Eine Zigarettenkippe kann 1000 Liter Wasser verunreinigen

  7. Es dauert ca. 15 Jahre, bis ein Zigarettenstummel zerfällt; in den Meeren sogar bis zu 100 Jahre (Quelle: Faktencheck)

Informationen zum World Cleanup Day finden sich unter www.worldcleanupday.de

(Pressemitteilung: Stadt Ochsenhausen)