Mit Westernstiefel und Sonnenbrille: The Boss Hoss rocken Ravensburg

Mit Westernstiefel und Sonnenbrille: The Boss Hoss rocken Ravensburg
The Boss Hoss gehen im Herbst 2023 mit ihrem neuen Album "Electric Horsemen" auf Tour und stoppen dabei in Ravensburg. (Bild: picture alliance / Johannes Ehn / picturedesk.com | Johannes Ehn)

The Boss Hoss legen mit „Electric Horsemen“ im Frühjahr ein neues Album vor und gehen im Herbst 2023 auf große Tournee. Am 23. September erfolgt dann ein fulminanter Stopp in der Ravensburger Oberschwabenhalle. Der Hammer dabei: Wir verlosen zu gegebener Zeit die Tickets dazu.

Auf dem neuen Album wird sich die ganze Bandbreite der Urbanen Cowboys zeigen, heißt es in einer Mitteilung. Die Fans sind schon in freudiger Erwartung und scharren mit den Hufen. Wer die Berliner Jungs kennt, weiß, dass die Show mit einem unverkennbaren Mix aus Rock Country, Neoblues, Rockabilly und einer fetten Portion Pop-Appeal gespickt ist. Eben typisch The Boss Hoss und das wären: Boss, Hoss, Russ, Guss, Hank, Frank und Ernesto.

Vorfreude ist die schönste Freude

Das WOCHENBLATT verlost im nächsten Jahr einige der begehrten Tickets. Wer aber auf Nummer sicher gehen will: Tickets im Vorverkauf und weitere Infos unter www.vaddi-concerts.de

Vor fast zwei Jahrzehnten sattelten sieben mutige Musiker in Berlin ihre Trucks, setzten die Stetsons auf und fuhren mit Rock’n’Roll im Gepäck los, um das Land zu rocken. Was dabei rausgekommen ist…? Die Antwort gibt’s am 23. September in Ravensburg.