Mit Pfefferspray gegen Diebestrio

Mit Pfefferspray gegen Diebestrio
Das Blaulicht eines Funkstreifenwagens blinkt. (Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa)
WOCHENBLATT
Redaktion

Mengen (dpa/lsw) – Mit Pfefferspray hat eine 72 Jahre alte Verkäuferin in einer Drogerie in Mengen (Kreis Sigmaringen) am Freitag drei Täter in die Flucht geschlagen. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, nahmen die Diebe trotzdem Parfüm im Wert von mehreren hundert Euro mit.

Beim Überfall wurde die Verkäuferin mit einer Waffe bedroht. Alle drei Täter trugen Sturmhauben.