Mit Baseballschläger bedroht

Mit Baseballschläger bedroht
Mann hält Baseballschläger. (Bild: B_A)
WOCHENBLATT
Redaktion

Sigmaringen (ots) – Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern kam es am Donnerstagabend gegen 17.25 Uhr in der Fürst-Wilhelm-Straße.

Ein 41-Jähriger fuhr mit seinem Auto hinter dem Wagen eines 27-jährigen und hupte aus nicht bekannten Gründen, woraufhin es zu einem Streitgespräch zwischen beiden kam. In dessen Verlauf zückte der ältere der beiden einen Baseballschläger und hielt diesen bedrohlich in der Hand. Zu einer Körperverletzung kam es nicht. Nachdem der 27-Jährige den Sachverhalt bei der Polizei angezeigt hatte, trafen die Beamten den 41-Jährigen an dessen Wohnanschrift an und stellten den Baseballschläger sicher.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.