Medizinischer Notfall verursacht Frontalzusammenstoß auf B32: Sechs Menschen verletzt

Medizinischer Notfall verursacht Frontalzusammenstoß auf B32: Sechs Menschen verletzt
Die Zentrale Notaufnahme eines Krankenhaus. (Bild: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild)
WOCHENBLATT
Redaktion

Sechs Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos bei Amtzell verletzt worden, drei davon schwer.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war eine 40-Jährige am Samstagnachmittag wegen eines medizinischen Notfalls mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte sie frontal mit einem entgegenkommenden Wagen. Die Fahrerin sowie beide Mitfahrer wurden schwer verletzt. Im zweiten Auto wurden die drei Insassen leicht verletzt. Rettungskräfte brachten alle in umliegende Krankenhäuser.

(dpa/lsw)