Mann will Kind in Fahrzeug ziehen

Mann will Kind in Fahrzeug ziehen
Schreckmoment für einen 12-jährigen Jungen und den älteren Bruder: Ein Mann wollte den Jungen in sein Fahrzeug ziehen. Polizei sucht Zeugen. / Symbolbild (Bild: Pixabay)

Fronreute/Blitzenreute (dpi) – Ein 12-jähriger Junge wurde am Donnerstag in Blitzenreute von einem Mann gepackt, er wollte ihn in sein Fahrzeug ziehen.

Gegen 16 Uhr waren ein 12-jähriger Junge und der ältere Bruder auf der Hauptstraße in Blitzenreute unterwegs. Ein bislang unbekannter Mann sprach den 12 Jahre alten Jungen an, packte ihn im Nacken und im Gesicht und zog ihn in Richtung seines schwarzen Mercedes. Der 12-Jährige konnte sich aus dem Griff befreien und rannte mit seinem Bruder davon. Der Mann stieg anschließend wieder in sein Fahrzeug mit Kennzeichen SIG (Landkreis Sigmaringen) und flüchtete. Dabei beleidigte der Unbekannte die Jungen mit einer Geste, so die Polizei.

Polizei sucht Zeugen

Der unbekannte Mann wird auf etwa 20 bis 25 Jahre geschätzt und soll polizeilichen Angaben zufolge mit einer roten Jacke, einem schwarzen Pulli und einer schwarzen Jeans bekleidet gewesen sein. Weiter hatte er einen Haarkranz aus braunem Haar und einen Ziegenbart. Der Mann war mit einem schwarzen Mercedes Kombi unterwegs.

Hinweise können beim Polizeirevier Weingarten unter 0751 803-6666 abgegeben werden.