Mann stirbt nach Kollision mit Brückenpfeiler bei Günzburg

Mann stirbt nach Kollision mit Brückenpfeiler bei Günzburg
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. (Bild: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild)
WOCHENBLATT
Redaktion

Günzburg (dpa/lby) – Ein 40-Jähriger ist am Ortseingang im schwäbischen Günzburg mit dem Auto gegen den Brückenpfeiler einer ehemaligen Eisenbahnbrücke gefahren und ums Leben gekommen.

Der Polizei zufolge kam das Auto am Dienstagabend aus bisher unbekannten Gründen von der Straße ab. Ein anderes Fahrzeug war nach aktuellem Erkenntnisstand nicht an dem Unfall beteiligt.

Der Mann starb noch am Unfallort.