Mann randaliert in Gewahrsamszelle

Mann randaliert in Gewahrsamszelle
Gefängniszelle - Symbolbild (Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Friedrichshafen (ots) – Ein 24-Jähriger, der am Mittwoch den Mittag in einer Gewahrsamszelle des Polizeireviers verbringen musste, randalierte und beschädigte das Mobiliar der Einrichtung.

Der Mann war von Beamten der Fahndung festgenommen worden, da er von den ungarischen Strafverfolgungsbehörden gesucht und hier mit falschen Personalien untergetaucht war. Während er auf seiner Auslieferung wartete, urinierte er in die Zelle und zerstörte die darin befindliche Matratze.

Der 24-Jährige hat sich nun neben Urkundenfälschung auch noch wegen Sachbeschädigung zu verantworten.