Man lebt gerne in Bad Waldsee: Erste Blitzauswertung der Bürgerbefragung zum Markenprozess

Man lebt gerne in Bad Waldsee: Erste Blitzauswertung der Bürgerbefragung zum Markenprozess
(Bild: Stadt Bad Waldsee)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bad Waldsee – Seit Ende Oktober läuft die Bürgerbefragung zu den wesentlichen Stärken und Schwächen sowie Werten und möglichen zukünftigen Handlungsfeldern der Stadt Bad Waldsee. Noch bis Ende November haben alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Region die Möglichkeit, sich an der Online-Befragung zu beteiligen. In einer ersten Blitzauswertung hat das begleitende Büro cima Beratung + Management GmbH, Stuttgart, einen ersten Eindruck von den Befragungsergebnissen vorgelegt.

Bürgermeister Matthias Henne zeigt sich erfreut, dass die Marke von 1.000 auswertbaren Fragebögen bereits an diesem Mittwoch erreicht wurde. „Wir würden uns freuen, wenn sich in den nächsten zwei Wochen noch viele Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste an der Befragung beteiligen, damit wir einen sehr guten Überblick zu den Werten und Potenzialen, aber auch Handlungsfeldern für die weitere Entwicklung unserer Stadt erhalten.“

Der Fragebogen wurde in enger Abstimmung mit der gebildeten Steuerungsgruppe des Markenprozesses, bestehend aus Verwaltung, Fraktionen und der cima, ausgearbeitet. „Der ganz überwiegende Teil der Bürgerinnen und Bürger lebt gerne in Bad Waldsee“, so cima-Projektleiter Dr. Stefan Leuninger. 86 % der Teilnehmer haben bislang diese Aussage getroffen. Ein wichtiges Argument hierfür: Der Stadtsee in Bad Waldsee. „In unserer Blitzauswertung wurde der Stadtsee als sehr wichtiger Pluspunkt der Stadt von den Bürgerinnen und Bürgern genannt“, so Dr. Stefan Leuninger zu den ersten Zwischenergebnissen.

Bürgermeister Matthias Henne zeigt sich überzeugt, dass der mit der Steuerungsgruppe abgestimmte Weg einer Online-Befragung ein guter Ansatz in der ersten Phase des Markenbildungsprozesses ist. „Aufgrund der Corona-Pandemie ließ sich eine Bürgerversammlung zu diesem Thema einfach nicht durchführen.“

Info:

Die Markenentwicklung für Bad Waldsee ist ein mehrstufiger Prozess. Aktuell wird im Rahmen der Analysephase eine online-gestützte Bürgerbefragung durchgeführt. Der Link zu dem Fragebogen befindet sich unter www.markenprozess-bad-waldsee.de. Die ersten Befragungsergebnisse werden Anfang Dezember auf der Homepage publiziert.