Lockerung der „Notbremse“ ab Samstag? Der Corona-Wochenrückblick und aktuelle Infos für den Bodenseekreis

Lockerung der „Notbremse“ ab Samstag? Der Corona-Wochenrückblick und aktuelle Infos für den Bodenseekreis
Coronavirus - Wochenrückblick für den Bodenseekreis (Symbolbild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bodenseekreis – Am Montagnachmittag, 17. Mai 2021 lag die Gesamtzahl der registrierten Corona-Fälle im Bodenseekreis seit Beginn der Pandemie bei 7.474. Als akute Infektionsfälle galten zu Wochenbeginn 665 Personen. 41 Menschen wurden im Zusammenhang mit Covid-19 stationär in den Kliniken im Landkreis behandelt.

In der zurückliegenden Woche (Montag, 10. bis einschließlich Sonntag, 16. Mai 2021) sind dem Gesundheitsamt Bodenseekreis insgesamt 197 neue Corona-Infektionsfälle gemeldet worden. In dieser Zeit wurde 156 Mal eine Virusvariante (Mutation) labordiagnostisch nachgewiesen, insgesamt sind es Stand Montagnachmittag 1.990 bekannte Fälle. Der höchste 7-Tages-Wert je 100.000 Einwohner lag in der zurückliegenden Woche laut RKI bei 132 am Dienstag. Es wurden zwei Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet.

Seit Beginn der Corona-Schutzimpfungen sind im Bodenseekreis insgesamt 83.615 Impfdosen verabreicht worden, davon 14.770 als Zweitimpfung. In der zurückliegenden Woche wurden im Landkreis 12.634 Impfungen verabreicht.

Lockerung der „Notbremse“ frühestens am Samstag möglich

Aktuell gilt im Bodenseekreis noch der Inzidenz-Status „über 100“ und damit weiterhin die Regeln der „Notbremse“. Seit Samstag, 15. Mai 2021 liegt die täglich durch das RKI veröffentlichte 7-Tages-Inzidenz unter dem Schwellwert 100. Bleibt der tägliche Wert in den kommenden Tagen auch weiterhin unter 100, könnte ab Samstag, 22. Mai 2021 der Status „unter 100“ gelten und damit der „Öffnungsschritt 1“ laut aktueller Corona-Verordnung des Landes greifen.

Voraussetzung dafür ist, dass der täglich durch das RKI festgestellte Wert der 7-Tages-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unter 100 bleibt. Dies würde dann frühestens am Donnerstag, 20. Mai 2021 durch das Landratsamt bekanntgemacht werden und am übernächsten Tag (Samstag) in Kraft treten können.

Weitere Informationen zum Thema Corona sowie zur Corona-Impfung hat das Landratsamt Bodenseekreis auf seiner Website zusammengestellt:

(Pressemitteilung Landratsamt Bodenseekreis)