Leckeres Essen zu anständigen Preisen in tollem Ambiente

Leckeres Essen zu anständigen Preisen in tollem Ambiente
Wohlfühlen und lecker essen: das ist im Rotachstüble möglich. (Bild: tmy)
WOCHENBLATT
Redaktion

Neuhaus – Seit Mitte August ist die ehemalige Pizzeria neben der Avia-Tankstelle in Oberteuringen-Neuhaus an der Bundesstraße 33 zwischen Markdorf und Ravensburg wieder geöffnet – und zwar unter der Woche von 6 bis 22 Uhr. Während es nach wie vor Pizzen gibt, wird im „Rotachstüble“ – wie die Gaststätte jetzt heißt – neben Frühstück auch gut bürgerliche Küche angeboten. Warme Speisen gibt’s von 11.30 bis 14 Uhr sowie von 17 bis 21 Uhr.

In mühevoller Handarbeit haben die neuen Betreiber in der Meerstburger Straße 21 aufwendig renoviert und mit einem kleinen Team den Sprung in die gastronomische Selbstständigkeit gewagt. Neben heißen Seelen und Fleischgerichten, gibt’s auch verschiedene Vespergerichte.

Leckerer Wurstsalat steht mit unter auch auf der Speisekarte (Bild: tmy)

Einen Ruhetag gibt’s im „Rotachstüble“ nicht – aber dafür einen täglich wechselnden Mittagstisch ab 6,90 Euro. Geschäftsführer ist Nic Eggler, dessen Vater Walter Stammgast gewesen ist und ein Handwerksgeschäft für Trockenbau, Stuck- und Fliesenlegerarbeiten betreibt.

Dass in den hell gestalteten Räumen ein echter Profi am Werk gewesen ist, kann man am wohnlichen Ambiente der neu gestalteten Räume insbesondere an den Wänden und Decken sehen – das Nebenzimmer des Lokals trägt passenderweise den Namen „Wohnzimmer“.

Ein Ambiente zum Wohlfühlen (Bild: tmy)

Das „Rotachstüble“ trägt seinen Namen auch deshalb, weil die neuen Betreiber unbedingt einen lokalen Bezug herstellen wollten und direkte Nachbarn der „Rotachstation“ sind, da der Fluss bekanntlich unweit des Gebäudekomplexes weiter in Richtung Bodensee fließt.

Das „Rotachstüble“ hat montags bis freitags von 6 bis 22 Uhr, samstags von 8 bis 22 Uhr und sonntags von 10 bis 22 Uhr geöffnet und ist unter der Telefonnummer 07546 / 92 90 436 oder per E-Mail an rotachstueble@web.de zu erreichen.