Landung auf dem Mars: Livestream im Planetarium Laupheim am 18. Februar, 20.30 Uhr

Landung auf dem Mars: Livestream im Planetarium Laupheim am 18. Februar, 20.30 Uhr
Landung des Mars Perseverance Rovers (Illustration). Am 18. Februar 2021 landet der NASA-Rover mit einem Hubschrauber an Bord auf dem roten Planeten. (Bild: NASA (Pressestelle des Bayerischen Rundfunks))
WOCHENBLATT
Redaktion

Nach monatelangem Flug durch das Weltall steht am Donnerstag, 18. Februar, gegen 21.50 Uhr (MEZ) die Landung der NASA-Raumsonde der »Mars 2020« Mission auf dem roten Planeten bevor.

Mit an Bord: Der Rover »Perseverance« und der Marshubschrauber »Ingenuity«. Die Gesellschaft Deutschsprachiger Planetarien und die Stiftung Planetarium Berlin begleiten diese spannende Mission und bieten u.a. Informationen zum Roten Planeten, Hintergründe zur Mission und Gespräche mit Experten. Kurz vor der Landung wird in den Livestream der NASA geschalten und auf die Nachricht einer sicheren Landung gewartet – und natürlich auch auf die ersten Bilder von der Mars 2020-Landestelle im Krater Jezero.

Mehr Infos zur Mission »Mars 2020« gibt es auf der offiziellen NASA-Seite: https://mars.nasa.gov/mars2020/.

Näheres zum Livestream: www.planetarium-laupheim.de