Konstanz startet am Samstag in die Saison: Urlaub, Natur, Genuss, Events und mehr

Konstanz startet am Samstag in die Saison: Urlaub, Natur, Genuss, Events und mehr
Unter freiem Himmel im Biergarten speisen und trinken - die Menschen freuen sich darauf. (Bild: MTK Dagmar Schwelle)
WOCHENBLATT
Redaktion

Konstanz (wb) – Die Inzidenzzahlen sinken, nach und nach kehren Lockerungen ein und das Leben nimmt in der Sommersonne wieder Fahrt auf – so auch in und um Konstanz, der größten Stadt am Bodensee.

Übernachten direkt am Wasser, spannende Schifffahrten, genüssliche Restaurantbesuche, Shopping mit Click & Meet, Ausflugsziele wie die Insel Mainau und vieles mehr: Ab Samstag, 15. Mai startet Konstanz laut Pressemitteilung der Marketing und Tourismus Konstanz GmbH offiziell in die Saison und begrüßt Besucher mit einem Mix aus Lebensfreude, Naturspaß und einzigartigen Genussmomenten.

Konstanz - die größte Stadt am malerischen Bodensee startet am Samstag in die Sommersaison.
Konstanz – die größte Stadt am malerischen Bodensee startet am Samstag in die Sommersaison. (Bild: MTK Achim Mende)

Ab dem Wochenende öffnen Hotellerie und Gastronomie im Landkreis Konstanz wieder die Türen und bieten dabei etwas für jeden Geschmack – von Campingplätzen wie dem neuen Naturcampingplatz Litzelstetten-Mainau über Ferienwohnungen bis hin zu Hotels. Genussvolle Stunden gibt es zudem in den zahlreichen Restaurants, Biergärten und Cafés – oft mit atemberaubendem Blick auf Bodensee und Alpen oder die malerischen Hausfassaden.

Kleine Boutiquen, Altstadtgassen und eines der größten Shopping-Center am Bodensee: Mit Click & Meet sind in Konstanz inzwischen auch wieder Shoppingtouren möglich. Einfach Termin vereinbaren und zum gewählten Zeitpunkt in den lokalen Geschäften vorbeischauen. Ab sofort können Einrichtungen wie auch Bürger und Besucher zudem die Luca App kostenfrei herunterladen und unter anderem beim Shoppen sowie im Restaurant nutzen.

Mit der BSB-Flotte kann man tolle Ausflüge unternehmen, beispielsweise zur Insel Mainau oder zur Landesgartenschau in Überlingen
Mit der BSB-Flotte kann man tolle Ausflüge unternehmen, beispielsweise zur Insel Mainau oder zur Landesgartenschau in Überlingen. (Bild: MTK Dagmar Schwelle)

Abwechslungsreiche Erlebnisse laden im Mai dazu ein, die Stadt aus neuen Perspektiven zu entdecken. Zum Angebot gehören beispielsweise Wanderungen, Stadtführungen, Eis-Kurse für Genießer, Kirchen, Klöster oder auch Gartenlandschaften. Besondere Entdeckertouren sind auf dem Wasser möglich: Bei den Schifffahrten der BSB endlich wieder die leichte Seebrise spüren – beispielsweise auf einer Fahrt zur Blumeninsel Mainau, die im Probebetrieb geöffnet hat, oder zur Landesgartenschau Überlingen.

Wichtige Informationen & relevanten Links rund um die CoronaVO und darüber hinaus gibt’s gebündelt auf www.konstanz-info.com/corona-hinweise