Kindergartenanmeldung für 2021/22 soll kontaktlos erfolgen

Kindergartenanmeldung für 2021/22 soll kontaktlos erfolgen
Kind spielt im Kindergarten mit Bausteinen. / Symbolbild (Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Leutkirch – Aufgrund der aktuellen Situation und der damit verbundenen Kontaktbeschränkungen muss in diesem Jahr – laut Mitteilung der Stadt Leutkirch – die Anmeldewoche bei allen Kindergarteneinrichtungen erstmals kontaktlos erfolgen – per Mail oder per Post.

Für die Kindergärten in Leutkirch-Stadt sowie für die Kindergärten in den Leutkircher Ortschaften wurden Anmeldetermine im Zeitraum vom 18. Januar bis 21. Januar festgelegt. Aufgrund der aktuellen Situation müssen die Anmeldebögen aber kontaktlos an den jeweiligen Wunschkindergarten übermittelt werden.

Anmeldebögen können – so die Stadt weiter – unter www.leutkirch.de/kinderbetreuung heruntergeladen und ausgefüllt werden, um dann möglichst per Mail oder aber auch per Post an die jeweilige Kindergarteneinrichtung gesendet werden zu können. Ganz wichtig sei dabei, dann man auf die Anmeldetage im jeweiligen Kindergarten achtet.

Diese seien ebenfalls unter www.leutkirch.de/kinderbetreuung im aktuellen Kindergarten-Flyer, zu finden. Alle Anmeldungen die erst nach dem 22. Januar beim jeweiligen Kindergarten ankommen, können daher lediglich nachrangig behandelt werden.