Katze mit Luftgewehr angeschossen – Zeugen gesucht

Katze mit Luftgewehr angeschossen – Zeugen gesucht
Eine Katze ist am vergangenen Samstag in Donzdorf mit einem Luftgewehr angeschossen worden. Die Polizei ermittelt. (Bild: Pixabay)

Donzdorf (dpi) – Am Samstag wurde eine Katze in der Gemeinde Donzdorf (Kreis Göppingen) mit einem Luftgewehr angeschossen. Die Polizei sucht Zeugen.

Ab etwa 4:30 Uhr war die Katze laut Polizei in den Straßen „Im Herrengestellt, Pfaffenhalde, Dr.-Frey-Straße und der näheren Umgebung“ unterwegs. Als die Katze dann gegen 8 Uhr verletzt zu ihrem Besucher zurückkam, wurde ein Tierarzt hinzugerufen. Bei der Untersuchung des Tieres konnte der Tierarzt feststellen, dass sich ein Geschoss eines Luftgewehrs oder einer Luftpistole in der Katze befand. Sie überlebte den Angriff.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen und sucht nun nach Zeugen, die am 12.03.2022 in der genannten Umgebung zwischen 4:30 und 8:00 Uhr etwas verdächtiges bemerkt haben. Hinweise können per Telefon unter 07161/8510 bei der Polizei gemeldet werden.