Geschlagen und getreten Jugendliche greifen 40-Jährigen in Singen an

Jugendliche greifen 40-Jährigen in Singen an
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens // Symbolbild (Bild: picture-alliance-panama-pictures-christopf-hardt)
WOCHENBLATT
Redaktion

Singen (ots) – Mehrere Jugendliche haben am Samstagabend einen Mann auf der August-Ruf-Straße angegriffen und verletzt.

Geschlagen und getreten

Gegen 18.40 Uhr griffen 6-7 Jugendliche einen 40 Jahre alten Mann auf Höhe des „Backwerk“ unvermittelt an und schlugen und traten auf ihn ein. Anschließend flüchtete die Gruppe in Richtung Innenstadt.

Mann in Klinik gebracht

Ein Krankenwagen brachte den verletzten 40-Jährigen zur weiteren Behandlung in eine Klinik.

Zeugen gesucht

Personen, die die Auseinandersetzung mitbekommen haben, oder sonst Hinweise auf die Gruppe der Angreifer geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Singen, Tel. 07731 888-0, zu melden.

(Pressemitteilung: Polizeipräsidium Konstanz)