Jubiläums- und Verabschiedungsfeier 2021: 285 Jahre für die Lindauer Stadtwerke

Jubiläums- und Verabschiedungsfeier 2021: 285 Jahre für die Lindauer Stadtwerke
Sie feierten sich und „ihre“ Stadtwerke – JubilarInnen und RentnerInnen des Jahres 2021 (von links nach rechts): Silvia Mayer (Verabschiedung in den Ruhestand), Rosi Steuer (20 Jahre), Andrea Betz (25 Jahre), Klara Hofmann (Verabschiedung in den Ruhestand), Robert Huber (30 Jahre), Markus Madlener (10 Jahre), Dieter Striegel (35 Jahre), Jutta Kalhorn (15 Jahre), Thomas Angele (35 Jahre) und Lisa Roebbers (10 Jahre). Vorne kniend: Chris-Robin Höhn (10 Jahre) und Andrea Marstaller-Zeh (20 Jahre). Nicht im Bild: Tanja Holst (30 Jahre), Michael Halder (15 Jahre) und Jürgen Engelhardt (30 Jahre) sowie die RentnerInnen Sylvia Barth, Gerlinde Gleffe, Willibald Weidlich und Hans Veit. (Bild: Stadtwerk Lindau)
WOCHENBLATT
Redaktion

Lindau (Bodensee) – Wegen Corona und Restaurant-Absagen gestaltete sich die Terminfindung für die diesjährige Verabschiedungs- und Jubiläumsfeier ein wenig schwierig, das Ergebnis war dafür ein wunderschöner Abend im Gasthof „Rimmele“, wo JubilarInnen und RentnerInnen gemeinsam mit ihren jeweiligen Vorgesetzten feierten.

Für den erkrankten Geschäftsführer Hannes Rösch sprang kurzfristig Peter Klemisch in die Bütt und dankte im Namen der Geschäftsführung für insgesamt 285 Jahre Einsatz für die Stadtwerke.

(Pressemitteilung: Stadtwerke Lindau)