Insel Mainau: Dahlienkönigin wird gekürt – Dahlienwahl erstmals digital

Insel Mainau: Dahlienkönigin wird gekürt – Dahlienwahl erstmals digital
Erstmalig wird Dahlienbegeisterten eine standortunabhängige Teilnahme an der Dahlienwahl ermöglicht (Bild: Insel Mainau/Mattis Cramer)
WOCHENBLATT
Redaktion

Konstanz (wb/dab) – Auch in diesem Jahr wetteifern auf der Insel Mainau die Schönsten der Schönen bei der Dahlienwahl um den Titel der Dahlienkönigin. Rund 10.000 Dahlien in 225 Sorten präsentieren sich im Herbst auf der Blumeninsel, bis zum 3. Oktober kann laut Pressemitteilung unter 23 von ihnen abgestimmt werden.

In einer Vorauswahl wurden diese durch die Mainau-Garten-Experten und -expertinnen unter strengen Bewertungskriterien ausgesucht, dabei mussten sich die zahlreichen Sorten in Gesamteindruck, Blüte, Schnitt und Eindruck als Gruppe beweisen.

Unter den Auserwählten findet sich beispielsweise auch die dekorative Dahlie ‘Mainau Romance‘, die am 19. August im Beisein vieler Besucher von Bettina Gräfin Bernadotte getauft wurde. Diese bunte Mischung, bei der auch jeweils mindestens eine Sorte pro Lieferant vertreten ist, findet sich im Zentrum des Dahliengartens der Insel Mainau.

Jede einzelne dieser ausgewählten Sorte ist beschriftet, der QR-Code, der mithilfe eines Smartphones abgescannt werden kann, führt einen auf die Wahlseite, wo Fotos aller zur Wahl stehenden Dahlien gezeigt werden – durch Antippen des entsprechenden Fotos wird dann abgestimmt. Alternativ gelangt man auch über die Homepage zur Dahlienwahl 2021. „Dass wir mit dieser innovativen und nachhaltigen Umsetzung eine überregionale Dahlienwahl ermöglichen können, freut uns sehr“, sagt Mainau-Geschäftsführerin Bettina Gräfin Bernadotte.

Erstmalig wird dadurch Dahlienbegeisterten eine standortunabhängige Teilnahme an der Dahlienwahl ermöglicht, denn sie kann auch von zu Hause aus getätigt werden. Zudem kann nach der erfolgten Abstimmung die aktuelle Auswertung live eingesehen werden. Auch dieses Jahr werden wieder attraktive Preise verlost.

Lennart Graf Bernadotte hatte die Dahlienwahl auf der Insel Mainau bereits vor 70 Jahren ins Leben gerufen. Seither können Besucher für ihre Lieblingssorte votieren und so die Dahlienkönigin küren. Abgestimmt wird über den QR-Code vor Ort oder über die Homepage unter www.mainau.de.