Informationen der Deutschen Bahn AG: Fahrplanänderungen zwischen Ulm und Aulendorf

Informationen der Deutschen Bahn AG: Fahrplanänderungen zwischen Ulm und Aulendorf
(Symbolbild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bei der aktuellen Baumaßnahme zwischen Aulendorf und Ravensburg können, aufgrund von kurzfristigen Arbeiten der DB Netz AG im Abschnitt Ulm – Aulendorf, nicht alle geplanten Züge fahren.

Die betroffenen Züge wurden in den Fahrplantabellen gekennzeichnet und fahren ab 15. März nur noch an den Wochenenden. Bei den SEV Bussen zwischen Aulendorf und Ravensburg gibt es keine Änderungen.

Einige Regionalbahnen müssen aufgrund der zusätzlichen Arbeiten zwischen Biberach (Riß) und Biberach Süd ausfallen. Die Züge sind in der SEV Broschüre nicht enthalten. Die DB bittet sich über bahn.de zu informieren.

  • Ab Biberach um 12.28 Uhr bzw. 12.35 Uhr, 16.23 Uhr, 17.23 Uhr, 18.23 Uhr
  • Ab Biberach Süd um 12.30 bzw. 12.44 Uhr, 16.30 Uhr, 17.33 Uhr, 18.30 Uhr

Nachrichtlich werden in den korrigierten Fahrplantabellen mit dieser Berichtigung auch die Fahrzeiten der BOB Züge und SEV Busse aufgenommen. Ausführliche Informationen bezüglich des Ersatzverkehrs der BOB während der Baumaßnahmen unter: bob-fn.de.

(Quelle: Deutsche Bahn AG)