Im Oktober noch einsteigen: naldo bietet Anreiz für Abonnenten

Im Oktober noch einsteigen: naldo bietet Anreiz für Abonnenten
Noch bis 31. Oktober 2021 laden die Verkehrsverbünde in Baden-Württemberg mit der landesweiten Werbeaktion „bwWillkommensbonus“ Fahrgäste zum (Wieder-)Einstieg in das Abonnement ein (Bild: NVBW)
WOCHENBLATT
Redaktion

Einsteiger ins Abo bekommen einen Freimonat – Verkehrsverbünde und Land werben um neue Kunden – Aktion endet am 31. Oktober

Noch bis 31. Oktober 2021 laden die Verkehrsverbünde in Baden-Württemberg mit der landesweiten Werbeaktion „bwWillkommensbonus“ Fahrgäste zum (Wieder-)Einstieg in das Abonnement ein. „Wer im November oder Dezember in ein naldo-Abo einsteigt wird belohnt! Alle Einsteiger und Wiedereinsteiger fahren den Dezember kostenlos“, sagte naldo-Geschäftsführer Christoph Heneka am Mittwoch (13. Oktober 2021) in Hechingen.

Der Einstieg sei immer zum Monatsersten möglich, der bwWillkommensbonus werde im Dezember automatisch abgewickelt. „Mit unserer Aktion wollen wir neue Fahrgäste für Bus und Bahn gewinnen und den wichtigen Beitrag zum Klimaschutz ausbauen“, so Heneka.

Mit folgenden Abos bekommt man einen Freimonat:

  • Jahres-Abo/9-Uhr-Jahres-Abo (auch Job-Tickets Zuschuss/Job-Tickets BW)
  • Senioren-Abo mit Partnerkarte (Netz und Stadttarif Tübingen)
  • Abo 25 (für junge Menschen bis einschl. 25 Jahre, nicht für Schüler)
  • Abo-Familienkarte Stadttarif Tübingen
  • Eltern-Spar-Karte
    Infos dazu erteilen die naldo-Abocenter/naldo-Abocenter 25 sowie die naldo-Hotline unter
    0 74 71/93 01 96 96.

Weitere Infos finden sich auf www.naldo.de/willkommensbonus „Mit unseren naldo-Abos bieten wir neuen Abokunden eine attraktive Alternative zum Auto und freuen uns über alle Neueinsteigenden“, erklärte Christoph Heneka.

(Pressemitteilung: Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau GmbH (naldo))