Illegales Autorennen im Kreis Ravensburg

Illegales Autorennen im Kreis Ravensburg
Ein Fahrzeug der Polizei ist im Einsatz. (Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa)
WOCHENBLATT
Redaktion

Ravensburg (dpa/lsw) – Zwei Männer und eine Frau haben sich im Kreis Ravensburg ein illegales Autorennen geliefert. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, rasten die Fahrer am Freitagabend mit bis zu 120 Kilometern pro Stunde durch die Innenstadt von Weingarten und wechselten immer wieder die Spur, indem sie in Verkehrslücken einscherten, um schneller voranzukommen.

Nach einer zwei Kilometer langen Verfolgungsfahrt kontrollierten die Beamten die Fahrer im Alter zwischen 20 und 22 Jahren, die nun mit einer Anzeige rechnen müssen.