Himbeeren bis zum Schluss

Himbeeren bis zum Schluss
Neue Impulse: Angie Ehinger schärft bei einem Online-Vortrag das Bewusstsein der Frauen aus dem „Dornröschenschlaf“ aufzuwachen und durchzustarten. (Bild: Kontaktstelle Frau und Beruf)
WOCHENBLATT
Redaktion

Ravensburg (pr/le) – Die Autorin und Fotografenmeisterin Angie Ehinger informiert, inspiriert und motiviert Frauen, auf den Weg in die finanzielle Freiheit zu starten. Am 19. Mai, von 19 bis 20.30 Uhr, gibt es einen Online-Vortrag. Veranstalter ist die Kontaktstelle Frau & Beruf Ravensburg.

Laut Studien verfügen Frauen noch immer über ein deutlich geringeres Interesse an Finanzen als Männer, sie sorgen aus diesem Grund auch weniger fürs Alter vor. Altersarmut betrifft wesentlich mehr Frauen als Männer.

Sich von alten Rollenvorstellungen trennen

Angie Ehinger schärft das Bewusstsein der Frauen aus dem „Dornröschenschlaf“ aufzuwachen und durchzustarten! An konkreten Beispielen und Fotos zeigt sie, was alte Rollenvorstellungen und falsche Glaubenssätze bewirken. Sie gibt Tipps und zeigt Möglichkeiten auf, was die Frauen dagegen tun können. Auf inspirierende und lockere Art sensibilisiert und motiviert Angie Ehinger bzgl. diesem wichtigen Thema.  Anschließend gibt es die Möglichkeit in einem offenen Austausch zu diskutieren. Der Vortrag ist kostenfrei.

Anmeldung und weitere Infos: www.frauundberuf-rv.de