Heidenheim – Einbrecher kommen über Terrasse

Heidenheim – Einbrecher kommen über Terrasse
Täter hebelten Terrassentür auf und stiegen ein. (Bild: d-keller)
WOCHENBLATT
Redaktion

In der Nacht zum Donnerstag drangen Unbekannter in ein Gebäude in Heidenheim ein.

Ulm (ots) – Die Täter hebelten an dem Gebäude in der Haydnstraße eine Terrassentür auf und stiegen ein. Im Inneren suchten sie nach Brauchbarem, bevor sie unerkannt flüchteten. Die Polizei aus Heidenheim hat die Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen. Ob die Täter Beute machten ist noch unklar.

Möglicherweise fand die Tat zwischen 3 Uhr und 3.30 Uhr statt. In dieser Zeit hörte ein Nachbar verdächtige Geräusche. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat oder sonst Hinweise geben kann, soll sich bitte unter der Telefon-Nr. 07321/3220 bei der Heidenheimer Polizei melden.

Die Polizei empfiehlt, sich gegen Einbruch und Diebstahl zu schützen. Dazu gibt es bei den Polizeidienststellen im Land Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen.

Für die Menschen im Raum Heidenheim ist diese unter Tel. 0731/188-1444 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, produktneutral und kompetent, welche Sicherungen am Haus sinnvoll sind. Ergänzend bietet die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de.