Häfler Schachverein feiert runden Geburtstag

Häfler Schachverein feiert runden Geburtstag
Ein Denksport, der auch Bodensee eine lange Tradition besitzt. (Bild: Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Friedrichshafen – Der Schachverein Friedrichshafen feiert am Sonntag, 12. September, sein 100-jähriges Jubiläum im Alfred-Colsman-Saal im Graf-Zeppelin-Haus. Höhepunkt wird ein Simultan-Schachturnier mit Großmeister Niclas Huschenbeth an 25 Schachbrettern sein.

Im März 2010 gewann Niclas Huschenbeth – laut Vereinsmitteilung – die Deutsche Meisterschaft in Bad Liebenzell. Da war das Schachtalent 18 Jahre alt. 2019 erspielte er sich in Magdeburg seine zweite Meisterschaft.

Die Jubiläums-Veranstaltung im Graf-Zeppelin-Haus beginnt – so der Schachverein weiter mit dem Einlass ab 10.30 Uhr mit einer Laudatio des Bürgermeisters, Wissenswertem über den Verband und einer kurzen Geschichte des Schachverein Friedrichshafens.

Nach der Mittagspause mit Snacks und Getränken von 12.15 bis 12.50 Uhr sei ab 13 Uhr das Simultan-Schachturnier an 25 Schachbrettern mit GM Niclas Huschenbeth geplant.

Weitere Infos sind auf der Webseite des Häfler Schachvereins unter www.svfriedrichshafen.schachvereine.de