„Green Book – eine besondere Freundschaft“ im Seniorenkino im Scala

„Green Book – eine besondere Freundschaft“ im Seniorenkino im Scala
Der Einlass ist ab 14.00 Uhr, der Film startet um 14.30 Uhr. (Bild: Andreas Glöckner)
WOCHENBLATT
Redaktion

Tuttlingen – Das Seniorenkino im Scala zeigt nach der coronabedingten Pause mit aktuellem Hygienekonzept am Montag, 14. September, um 14.30 Uhr, den Film „Green Book – eine besondere Freundschaft“.

Der Film ist ein packendes Road-Movie über Musik, Freundschaft und Rassismus, der zu Recht mit fünf Oscar-Nominierungen belohnt wurde: Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) ist ein afroamerikanischer Pianist von Weltrang, der im Jahr 1962 in einem grünen Cadillac eine Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten unternimmt. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen), ein einfacher Mann aus der Arbeiterklasse, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher verdient. Sie müssen ihre Reise nach dem Negro Motorist Green Book planen, einem Reiseführer für afroamerikanische Autofahrer, der die wenigen Unterkünfte und Restaurants auflistet, die auch schwarze Gäste bedienen. Der Gegensatz zwischen den beiden Männern könnte nicht größer sein. Dennoch entwickelt sich eine enge Freundschaft über Grenzen der Hautfarbe und Bildung hinweg. Gemeinsam durchschreiten sie eine Zeit, die von Gewalt und Rassentrennung, aber gleichzeitig von viel Humor und wahrer Menschlichkeit geprägt ist.

Der Einlass ist ab 14.00 Uhr, der Film startet um 14.30 Uhr.
Der Eintritt beträgt sieben Euro inklusive einem Getränk und einer kleinen Portion Popcorn.

Die Veranstaltung wird mit Platzkarten durchgeführt, es stehen mehrere Kinosäle zur Verfügung. Um die Vorschriften einzuhalten, sind telefonische Vorbestellungen unbedingt erforderlich unter 07461 9697011 oder im Seniorenbüro unter 07461 99-395 oder 07461 15104 (Anrufbeantworter). Das Seniorenkino ist eine Kooperationsveranstaltung der evangelischen und katholischen Gesamtkirchengemeinden, des Scala-Kino und der Stadt Tuttlingen.