Geld verdienen mit Döneressen: 700 Euro fürs Döner-Testen

Geld verdienen mit Döneressen: 700 Euro fürs Döner-Testen
Wieviel Punkte ein Dönertester diesem Exemplar wohl in der Kategorie Präsentation geben würde?

Der Döner ist nicht nur eine Mahlzeit. Er ist Kult. Und unter den Liebhabern des gefüllten Fladenbrotes wird stets diskutiert: Wo schmeckt er denn eigentlich am besten, der Döner? Das herauszufinden kann nicht nur lecker, sondern sogar lukrativ sein. Wenn man offizieller Döner-Tester wird.

In unserer Region sitzen einige Döner-Experten. Die meisten inoffiziell aber sehr überzeugt von ihrer Kompetenz, einen Döner beurteilen zu können, andere betreiben den Döner-Test öffentlich und im großen Stil. Wie die Jungs von Dönerkunde Bodensee. Doch sie alle haben eines gemeinsam: Sie werden (noch) nicht für ihr Fachwissen bezahlt. Doch dass soll sich jetzt ändern.

Beurteilung nach verschiedenen Kriterien


Der Online-Glücksspiel-Anbieter CasinoOnline.de hat jetzt dazu aufgerufen, sich als offizielle*r Dönertester*in zu bewerben. Wird man ausgewählt, gilt es, innerhalb von zwei Monaten zehn Dönerbuden zu testen. Bewertet wird der Kebap nach Kriterien wie Saftigkeit des Fleisches, Preis oder Aussehen und Präsentation. Der Sieger soll dann offiziell bester Döner Deutschlands sein. Für diesen „beschwerlichen“ Job gibt es am Ende 700 Euro.

Je nachdem, wie viel und was für Zutaten genau verwendet werden, schmeckt der Döner überall verschieden. Für Transparenz wollen die Tester von Dönerkunde Bodensee sorgen.
Je nachdem, wie viel und was für Zutaten genau verwendet werden, schmeckt der Döner überall anders.

Dönervergleich in Döner-Läden nach Wahl

Welche Döner-Läden getestet werden sollen, kann sich der ausgewählte Tester übrigens selbst aussuchen. Die Liste der Läden, die man zu vergleichen gedenkt, muss vorher eingereicht werden. Bewerben kann sich jede*r ab 18 Jahren bis zum 30. September 2022 per E-Mail an doenertester@casinoonline.de. Eine genaue Auflistung der Anforderungen an den künftigen Tester gibt es hier.

Aussagekraft des besten Döners Deutschlands?

Da die Testläden von nur einer Person völlig frei gewählt werden können, ist der Titel „Bester Döner Deutschlands“ natürlich wenig aussagekräftig. Zumindest was UNSERE Region angeht, hätten wir allerdings die nötige Expertise. So könnten sich die Macher der Dönerkunde Bodensee mit ihren zehn bisher am besten getesteten Döners bewerben. Denn die haben mit um die 80 geprüften Dönerbuden einen Wissensstand, der über das übliche Maß des Dönerfreundes hinausgeht. Wer am Ende ausgewählt wird, steht spätestens Anfang Oktober fest. Wir werden sehen, wie aussagekräftig diese „Studie“ am Ende sein wird.