Gastwirt von Unbekannten lebensgefährlich verletzt

Gastwirt von Unbekannten lebensgefährlich verletzt
Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. (Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild)
WOCHENBLATT
Redaktion

Mannheim (dpa/lsw) – Bei einer Auseinandersetzung mit bislang Unbekannten in seiner Mannheimer Gaststätte ist ein Gastwirt lebensgefährlich verletzt worden.

Zeugen hatten den 43-Jährigen in der Nacht zum Donnerstag entdeckt und Hilfe geholt, wie die Polizei mitteilte. Ersten Erkenntnissen zufolge habe der Mann im Zuge der Auseinandersetzung schwere Kopfverletzungen erlitten, hieß es. Der oder die Täter seien noch unbekannt.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts.