Fußgängerbrücken werden in der kommenden Woche erneuert

Fußgängerbrücken werden in der kommenden Woche erneuert
Brückensanierung in Friedrichshafen / Symbolbild (Bild: Pixavbay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Friedrichshafen (wb) – In der nächsten Woche werden die Holzbrücken über die Brunnisach und den anschließenden Mühlkanal entlang der Sportplatzstraße abgerissen und durch zwei neue Brücken in Stahlbauweise ersetzt. Dies teilt die Stadtverwaltung via Presseerklärung mit.

Ab kommenden Montag, 7. Juni werden die bestehenden Brücken abgerissen, die Höhen abgesteckt und mit den Vorbereitungen für die Fundamente begonnen. Voraussichtlich eine Woche später, ab 14. Juni, werden die Betonfertigteile angeliefert und ab 21. Juni die neuen Stahlbrücken, die einen Holzbelag erhalten, gesetzt. Die gesamten Bauarbeiten dauern laut der Stadt Friedrichshafen voraussichtlich bis zum 28. Juni. Während der Bauarbeiten müssen Fußgänger und Radler über die Gangolfstraße und die Lettenstraße ausweichen.