Führung „Hausbau früher“ im Museumsdorf Kürnbach

Führung „Hausbau früher“ im Museumsdorf Kürnbach
Zimmerermeister Alfred Leuthold berichtet am Sonntag, 25. September in zwei Führungen im Museumsdorf Kürnbach vom „Hausbau früher“. (Bild: Landratsamt)
WOCHENBLATT
Redaktion

Am Sonntag, 25. September können die Besucherinnen und Besucher mit Zimmerermeister Alfred Leuthold in zwei Führungen zum „Hausbau früher“ auf Entdeckungsreise im Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach gehen.

Alfred Leuthold, Zimmerermeister aus Bad Schussenried, kennt wie kein Zweiter die Kürnbacher Museumshäuser, schließlich half er maßgeblich, die historischen Gebäude nach ihrem Abbau andernorts in Kürnbach wieder zu errichten. Am Sonntag, 25. September, berichtet er in zwei freien Führungen von der Arbeit als Zimmermann und wie Fachwerkgebäude konstruiert sind.

Die Sonderführungen dauern etwa eine Stunde und finden um 11 und 14 Uhr statt. Es wird lediglich der Museumseintritt fällig, eine Anmeldung ist nicht nötig.

(Pressemitteilung: Landratsamt Biberach)