Freiwilligenagentur sagt Danke für über 1.000 Brillen

Freiwilligenagentur sagt Danke für über 1.000 Brillen
Wer Brillen abgeben möchte, kann gerne zur Freiwilligenagentur der Stadt Ravensburg ins historische Rathaus, Marienplatz 26 kommen. (Bild: Stadt Ravensburg)
WOCHENBLATT
Redaktion

Ravensburg – Seit Mitte März ist die Freiwilligenagentur Ravensburg offizielle Partnerorganisation der weltweiten Aktion „BrillenWeltweit“.

„Wir sind überwältigt“, sagt Sophie Bader, Leiterin der Freiwilligenagentur im Amt für Kommunikation, Politik und Gesellschaft der Stadt Ravensburg. „Innerhalb von nur zwei Wochen wurden über 1.000 Brillen bei uns abgegeben. Gemeinsam mit einer Ehrenamtlichen haben wir die Brillen sorgfältig verpackt. Ein Teil ist schon unterwegs nach Koblenz, wo die Aktion koordiniert wird“. Dort werden die Brillen von 80 Langzeitarbeitslosen mit Unterstützung von wenigen Hauptamtlichen gereinigt, aufgearbeitet, vermessen, registriert und versandfertig verpackt. Über sorgfältig geprüfte Non-Profit-Organisationen werden die Brillen in der sogenannten „Dritten Welt“ an hilfsbedürftige Sehhilfeempfänger verteilt.

Die Idee, die dahinter steckt ist klar: Menschen, die nur einen Dollar am Tag verdienen, können sich keine Brillen leisten. Mehr Sehen bedeutet eine höhere Bildungsqualität für die schulische und berufliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. Kinder können dank der kostenlosen Brillen zur Schule gehen. Auch Analphabeten können Lesebrillen verwenden, da sie damit Insekten und Unrat aus Getreide und Reis aussortieren können. Das Arbeiten am Webstuhl und sonstige handwerklichen Tätigkeiten im Nahbereich können erlernt oder wieder weitergeführt werden. Mit diesen Arbeiten kann dann ein Beitrag zum Lebensunterhalt der Familie geleistet werden.

Info:
Wer Brillen abgeben möchte, kann gerne zur Freiwilligenagentur der Stadt Ravensburg ins historische Rathaus, Marienplatz 26 kommen. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag, 10 bis 13 Uhr und Dienstag bis Donnerstag, 14 bis 16 Uhr. Infos gibt es auch im Internet unter www.ravensburg.de/freiwilligenagentur.

Die Freiwilligenagentur ist ab Gründonnerstag, 14. April bis einschließlich Freitag, 22. April geschlossen.

(Pressemitteilung: Stadt Ravensburg)