Festwochenende „50 Jahre Eingemeindung“

Festwochenende „50 Jahre Eingemeindung“
Mit einem großen Festwochenende feiert die Stadt Leutkirch "50 Jahre Eingemeindung". (Bild: Stadt Leutkirch)
WOCHENBLATT
Redaktion

Leutkirch – Das Jubiläum „50 Jahre Eingemeindung der Leutkircher Ortschaften“, wird vom 20. – 22. Mai 2022 mit einem großen Festwochenende mit Musik, Geschichte, Spiel und Spaß für Groß und Klein in der Kernstadt und den Ortschaften gefeiert.

Vor 50 Jahren, am 01.06.1972, wurde die Eingemeindung der Leutkircher Ortschaften offiziell vollzogen. Das bedeutet, die ehemalig selbstständigen Gemeinden Diepoldshofen, Friesenhofen, Gebrazhofen, Herlazhofen, Hofs, Reichenhofen, Winterstetten und Wuchzenhofen gaben ihre Selbstständigkeit auf und wurden in die Stadt Leutkirch eingegliedert.

„Dieses wichtige Ereignis wollen wir mit der gesamten Bevölkerung an einem Festwochenende vom 20. – 22. Mai 2022 feiern. Neben Musik und Unterhaltung gibt es an diesen drei Tagen auch viel über die Geschichte der Ortschaften und die in den letzten fünf Jahrzehnten entstandenen Projekte zu erfahren“, so Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle.

Los geht es am Freitagnachmittag, 20.05.22. ab 15 Uhr in der Leutkircher Altstadt mit kleinen Programmpunkten für Kinder und musikalischer Unterhaltung durch die „Achtaler Musikanten“ vor dem Rathaus. Neben der Hüpfburg des Leutkircher Wirtschaftsbundes, wird es einen großen Sandkasten auf dem Gänsbühl, eine Bobby-Car-Rallye, das Spielmobil, ein Glücksrad und vieles mehr geben.

Am Freitagabend heißt es „Leutkirch – hier spielt die Musik!“. Insgesamt 11 Musikkapellen spielen zwischen 19 und 21 Uhr an sechs verschiedenen Plätzen in der Leutkircher Altstadt.

Am Samstag, 21.05.2022 lautet das Motto „Stadt und Land – Hand in Hand: Leutkirch und seine Dörfer – wir sind eins!“ Die 8 Ortschaften und die Kernstadt präsentieren sich zwischen 10 und 17 Uhr an verschiedenen Plätzen / und Straßen in der Leutkircher Altstadt. So stellt sich Diepoldshofen unter dem Motto „Reiterdorf und Künstlerdorf“ vor. Aus Friesenhofen gibt es „Leckeres von hier“ zum Probieren, Gebrazhofen informiert über sein Dorfleben und die Teakwondo-Gruppe zeigt bei einem Auftritt ihr Können.

Herlazhofen zeigt aktuelle Planungen zum neuen Bikepark, die Genussmanufaktur Urlau bietet Probiererle und Orry von Center Parcs wird auch mit dabei sein und seine Späße machen. Hofs zeigt zum Thema „Holz und Wald“ unter anderem einen Holz-Vollernter und einen Baumpfleger in Aktion. Reichenhofen sorgt mit einer Torwand des SC Unterzeil und einer Spritzwand der Jugendfeuerwehr für Unterhaltung. Winterstetten stellt unter dem Motto „Loipe, Glas und Geschichte“ einige Besonderheiten vor. Unter anderem können Kinder sich am Glasblasen versuchen und Wintersport wird erlebbar gemacht.

Die Stadt Leutkirch bietet Sonderführungen zur Stadtgeschichte und zum Skulpturenweg, das Museum im Bock und das Rathaus sind für Besichtigungen geöffnet. Für Kinder gibt es neben einer Hüpfburg und eines Bobby-Car-Parcours auch einen Sandkasten auf dem Gänsbühl und die Möglichkeit am Glücksrad kleine Preise zu gewinnen.

Am Sonntag 22.05.2022 geht es von 11 – 17 Uhr „Raus auf unsere Ortschaften!“. Ob mit dem Fahrrad, bei einer Wanderung oder mit dem Auto. In jeder der acht Leutkircher Ortschaften gibt es an diesem Tag kleinere und größere kulturelle, sportliche oder kulinarische Programmpunkte. Sei es die Besichtigung von öffentlichen Gebäuden, wie zum Beispiel dem Bürgerhaus Diepoldshofen, dem Wasserturm Ottmanshofen, dem historischen Rathaus in Gebrazhofen, dem neuen Feuerwehrhaus in Hofs oder dem Dorfcafé Friesenhofen – ein prall gefülltes Programm erwartet die Besucher. 

Große Luftballonaktion des Leutkircher Wirtschaftsbundes

Im Rahmen des Festwochenendes veranstaltet der Leutkircher Wirtschaftsbund ein Gewinnspiel: Wer vom 20.05. – 01.06.2022 in einem teilnehmenden Leutkircher Geschäft einkauft, erhält einen Wirtschaftsbund-Luftballon mit einer Quizkarte. Diese Karte kann dann ausgefüllt in den Wirtschaftsbund Briefkasten eingeworfen werden (Werkhausgasse 2 / Büro der Vereine).

Mit der richtigen Antwort und ein wenig Glück gibt es tolle Preise zu gewinnen:

1. Preis: Zwei Tickets für eine Heißluftballonfahrt über die Gemarkung Leutkirch (zur Verfügung gestellt von der Air & Fun GmbH aus Niederhofen); 2.– 5. Preis: Leutkircher Heimat-Gutscheine im Wert von über 300 €.

Alle Programmpunkte, Uhrzeiten und Adressen gibt es im Faltblatt „50 Jahre Eingemeindung“ welches in Kürze an alle Leutkircher Haushalte verteilt wird und online unter www.leutkirch.de/eingemeindung zu finden ist.

(Pressemitteilung: Stadt Leutkirch)