Familientraditionen schaffen: Die schönsten Weihnachtskrippen für Kinder

Familientraditionen schaffen: Die schönsten Weihnachtskrippen für Kinder
Stille Nacht, heilige Nacht! Mit einer Kinder-Weihnachtskrippe können die Kleinen wunderbar spielen. (Bild: PR/Little Dutch)
WOCHENBLATT
Redaktion

Mit Kindern wird Weihnachten anders. Festlicher, bedeutungsvoller, magischer. Traditionen können diesen Zauber über Generationen hinweg erhalten. Wie wäre zum Beispiel, eine Krippe als Familien-Brauch? Wir haben die kinderfreundlichsten Ausführungen gefunden.

Plätzchenduft liegt in der Luft, Weihnachtslieder schallmaien, und Christbäume funkeln und leuchten um die Wette. Hach, Weihnachten. Die Einen finden es herrlich, die anderen bräuchten es nicht unbedingt. Doch kommen Kinder ins Spiel, bekommt diese Zeit automatisch (noch) mehr Bedeutung. Und zum ersten Mal fängt man an, sich darüber Gedanken zu machen, was für Traditionen man als Familie eigentlich leben will. Was WIR JETZT in der Weihnachtszeit zelebrieren, wird sich in den Köpfen unserer Kinder verankern. Und unsere Familien-Traditionen werden ihre, hoffentlich wunderschönen, Erinnerungen.

Weihnachtstraditionen der Familie prägen die Kindheit

Man stellt sich die Frage: Wie war das eigentlich bei mir damals? Was hat für mich den Zauber dieser besonderen Zeit so ausgemacht? Der Kirchgang, Omas Vanillekipferl, Papas geheimnisvolles Gesicht unterm Weihnachtsbaum oder die tolle Krippe mit dem Jesuskind? Mit der man nie spielen durfte, aus Angst, die kleinen Händchen könnten die filigranen Figuren zerbrechen. Das Schöne an einer Krippe ist, dass sie nicht nur Weihnachtsdekoration ist, sondern auch zeigt, warum wir dieses Fest feiern. Die Krippe erzählt auch schon den Kleinsten die Geschichte vom Heiligen Abend.

Der Einsatz der Krippe

Viele Familien stellen ihre Weihnachtskrippe traditionell am Morgen des Heiligabends unter dem Christbaum auf. Dort macht sie ihnen über viele Jahre und Jahrzehnte Freude. Oftmals wird die Krippe sogar an die nächste Generation übergeben. Vor allem dann, wenn die Modelle besonders aufwendig und kunstvoll gearbeitet sind. Das macht sie oft teuer. Und leider ist nicht jede schöne Krippe auch gleichzeitig für Kinder geeignet. Dabei lädt sie doch so sehr zum Spielen ein! Und wie schön ist es für ein Kind, wenn es die Figuren auch anfassen und zum Leben erwecken darf? Welche würde das denn mitmachen?

Vorab-Überlegungen für kindgerechte Weihnachtskrippen

Falls ihr noch keine Krippe habt oder ihr euch zusätzlich eine anschaffen wollt, die kleine Kinderhände überlebt, solltet ihr euch im Vorfeld zwei Dinge überlegen:

1. Die Größe

Die Größe der Weihnachtskrippe spielt eine wichtige Rolle. Von der detailreichen Weihnachtskrippe mit großen Holzfiguren und zahlreichen Accessoires wie Tieren und diversen Gegenständen, die viel Fläche in Anspruch nehmen bis hin zu reduzierteren Versionen, die auch auf einem kleinen Tisch Platz finden, ist nämlich alles möglich. Darum wägst du am besten schon vor dem Kauf ab, wieviel Platz überhaupt für die Krippe zur Verfügung steht – und sicher und gut verstaut werden muss sie nach Weihnachten schließlich auch.

2. Komplett-Set oder DIY-Krippe

Neben kompletten Weihnachtskrippe-Sets, die alle Figuren, Gebäude und Accessoires beinhalten gibt es auch DIY-Weihnachtskrippen, die sich modular nach Wunsch zusammenstellen lassen. Bei Letzterem werden die Figuren und weiteren Bestandteile einzeln gekauft. Zu den wichtigsten Krippenfiguren gehören dabei Baby Jesus, Maria, Josef, ein Hirte mit seinen Schafen, die drei Weisen Caspar, Melchior und Balthasar mit ihren Gaben Gold, Weihrauch und Myrrhe sowie Ochse, Esel und Kamel. Auch der Stern von Bethlehem ist in vielen Krippen-Sets enthalten. Egal, ob Komplett-Set oder selbst zusammengestellte Krippe – das Tolle an beiden Varianten ist, dass sie mit vorrückender Weihnachtszeit nach und nach aufgebaut werden können. Und jedes Jahr um einzelne Figuren und Details ergänzt werden können.

Staunen, anfassen und spielen – die schönsten Krippen für Kinder

Die Wochenblatt-Redaktion stellt hier die schönsten Weihnachtskrippen vor. Die sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch zum Anfassen und zum Nachspielen der Geschichte von Josef, Maria und dem Jesuskind gemacht.

Minimalistische Weihnachtskrippe von Ib Laursen

Die 7 handbemalten Holzfiguren der Ib Laursen Krippe laden die Kleinen auf liebevolle Art und Weise dazu ein, die Weihnachtsgeschichte nachzuspielen. Wer mag, kann noch Moos und kleine Zweige aus dem Wald holen und die Krippe etwas dekorieren.

Das Ziel von Ib Laursen ist ganz vorne im Trend zu liegen, daher auch der Slogan ‚Tendence of Life‘. Ein großer Teil seiner Kollektion hat die bekannte Marke selber entwickelt. Ib Laursen ist einer der führenden Trendsetter in ganz Skandinavien und kommt selber aus Dänemark. Hohlen Sie sich ein qualitativ hochwertiges, liebevoll hergestelltes Stück Skandinavien in ihr Heim.

Kuscheliges Krippen-Set von Manufactum

Das aus reiner Schurwolle gefilzte Krippenset ist nicht nur ansprechend gestaltet: Die Figuren – Maria und Josef, die Heiligen Drei Könige sowie der Engel – können über den Finger gestülpt und als kleine Fingerpuppen zu neuem Leben erweckt werden.

Manufactum – Krippen-Set aus Filz, ca. 100 Euro, über www.manufactum.de
Manufactum – Krippen-Set aus Filz, ca. 100 Euro, über www.manufactum.de (Bild: PR)

Weihnachtskrippe to go von Little Dutch

Ein besonderes Weihnachtsabenteuer bietet dieser praktische Spielkoffer. Der Koffer ist aus festem Karton gefertigt und die Krippen-Figuren aus Holz. So können die Kids überall damit spielen und die Figuren sind einfach aufbewahrt.

Little Dutch – Spielkoffer Weihnachtskrippe
Little Dutch 4499 Holz Krippe Spiel Set Weihnachten *

Mini-Krippe von Fisher Price

Mit dem Little People Weihnachtskrippen-Spielset ist sogar schon für die Kleinsten der Zauber der Weihnachtskrippe zum Greifen nah. Und dazu bietet es tolle Effekte: Bei leichtem Drücken auf den Engelskopf ertönt ein süßes Lied und der Stern leuchtet hell.

Fisher Price – Little People Weihnachtskrippe, Spielfiguren-Set mit Musik, ca. 27 Euro, über www.mytoys.de
Fisher-Price J2404 – Little People Weihnachtskrippe Geschenkset, mit 12 Figuren und 5 Zubehörteilen, Babyspielzeug ab 12 Monaten *

Krippe mit Lichteffekt von Playmobil

Für Spielspaß und Staunen sorgt garantiert auch diese Weihnachtskrippe. Denn neben den Krippe-Figuren im typischen Playmobil-Stil, sorgt ein Lichterbogen für leuchtende Kinderaugen.

Playmobil – Große Weihnachtskrippe
Playmobil 5588 – Große Weihnachtskrippe *

Unser Favorit: Einzigartige Krippenfamilie von Ostheimer

Die Figuren von Ostheimer überleben Generationen begeisterter Kinder. Und das nicht nur an Weihnachten! Esel, Ochse und Jesuskind können eigentlich das ganze Jahr bespielt werden. Sie sind super robust und kommen aus unserem schönen Ländle. Von hier aus finden sie ihren Weg unter die Weihnachtsbäume von Familien auf der ganzen Welt. Denn die Krippenfamilie zählt zu den absoluten Klassikern. Handgefertigt in Zell u. A. werden dafür ausschließlich regionale Hölzer aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern verarbeitet. Da kommen die einzigartigen Krippen-Figuren auch noch mit ökologisch gutem Gewissen nach Hause. Und einen besonderen Weihnachtszauber bringen sie ebenfalls mit sich: Über die Walter- und Adeline Ostheimer Stiftung fließt ein Teil der Gewinne wieder zurück an sinnvolle Projekte für und mit Kindern.

Ostheimer – Krippen-Set, individuelle Zusammenstellung ab ca. 90 Euro, über www.ostheimer-holzspielzeug.de
Ostheimer – Krippen-Set, individuelle Zusammenstellung ab ca. 90 Euro, über www.ostheimer-holzspielzeug.de (Bild: PR)

Verlosung eines 5tlg. Krippen-Sets von Ostheimer auf Facebook

Du bist ein echter Ostheimer-Fan? Dann schau’ auf unserer Facebook-Seite vorbei. Dort verlosen wir ein wunderschönes 5tlg. Krippen-Set von Ostheimer im Wert von ca. 180 Euro! Verratet uns in den Kommentaren, warum ihr genau diese Krippe braucht und mit etwas Glück zieht sie schon bald bei euch zu Hause ein!

Ihr seid nicht bei Facebook und möchtet euch auch nicht extra anmelden? Dann bekommt ihr eure Chance, indem ihr uns in einer E-Mail an redaktion@wochenblatt-news.de schreibt.

Frohe Weihnachten!

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.