Falscher Fünfziger: Achtung! Falschgeld im Umlauf

Falscher Fünfziger: Achtung! Falschgeld im Umlauf
Fünfzig Euro Scheine / Symbolbild (Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Landkreis Ravensburg – Die Polizei warnt vor falschen 50-Euro-Scheinen, die in jüngster Zeit vor allem im Bereich Wangen aufgetaucht sind. Die Blüten wurden bislang unbekannten Tätern in Umlauf gebracht und sind in verschiedenen Geschäften zur Bezahlung verwendet worden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Herkunft des Falschgeldes aufgenommen und weist darauf hin, dass das Bezahlen mit gefälschten Geldscheinen bereits eine Straftat darstellt.

Die Ermittler raten, vor allem Scheingeld genau unter die Lupe zu nehmen und bei einem Verdacht auf Fälschung die Polizei zu verständigen. Auf der Homepage der polizeilichen Kriminalprävention unter www.polizei-beratung.de finden Sie Tipps und Hinweise zum Umgang mit Falschgeld sowie Merkmale gefälschter Banknoten.