Auftakt der FrauenWirtschaftsTage Expeditionsleiterin spricht über Männer, Frauen und weibliche Erfolgsfaktoren bei Extrembedingungen

Expeditionsleiterin spricht über Männer, Frauen und weibliche Erfolgsfaktoren bei Extrembedingungen
Autorin und Expeditionsleiterin Birgit Lutz (Bild: Birgit Lutz)
WOCHENBLATT
Redaktion

„Gut, dass Du dabei bist. Dann wissen wir, wer kocht“. Mit diesen Worten wurde die Autorin und Expeditionsleiterin Birgit Lutz begrüßt, als sie als einzige Frau in einem Männerteam auf Skiern zum Nordpol aufbrechen wollte. Sie eröffnet mit ihrem spannenden Vortrag am Freitag, 14. Oktober 2022 um 18:00 Uhr im Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen die diesjährigen FrauenWirtschaftsTage in der Region Bodensee-Oberschwaben.

Die ausgebildete und mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Journalistin hat den Nordpol auf Skiern erreicht, Grönland durchquert und ein Forschungsprojekt zu Plastikmüll im Polarmeer initiiert.

„In solchen Momenten“, sagt sie zu den klischeehaften Erwartungen dieser männlichen Mitreisenden, „darf Frau den Humor nicht verlieren“. Dieser Leitgedanke wird auch ihren Vortrag über Frauen und Männer prägen – den sie eigentlich nie halten wollte. Heute ist sie nicht mehr der Meinung, dass das Geschlecht auf Expeditionen keine Rolle spielt. Den Erfolg ihrer Touren führt sie nicht zuletzt auf spezifisch weibliche Eigenschaften zurück. Diese Erfahrung möchte sie an andere Frauen weitergeben. Der Eintritt zur Eröffnungsveranstaltung ist frei, die Anmeldung ist erforderlich unter www.frauenwirtschaftstage-sued.de

Die FrauenWirtschaftsTage finden vom 14. bis 22. Oktober 2022 landesweit auf Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus statt. Damit soll auf das Potential hochqualifizierter Frauen in Baden-Württemberg sowie Karrierewege und Zukunftschancen für Frauen aufmerksam gemacht werden, auch in der selbständigen Erwerbstätigkeit. In der Region Bodensee-Oberschwaben organisiert eine Kooperation etlicher regionaler Akteurinnen und Akteure ein gehaltvolles und vielfältiges Programm: Angeboten werden neun Vorträge und Seminare online und in Präsenz, um Frauen in ihrer beruflichen Entwicklung zu stärken.

Alle Infos und Anmeldemöglichkeiten unter dem Stichwort „FWT“ bei der regionalen Kontaktstelle Frau und Beruf unter www.frauenwirtschaftstage-sued.de.

(Pressemitteilung: Landratsamt Bodenseekreis)