Entscheidung des Gemeinderats: Das Altstadt- und Seenachtfest 2021 ist abgesagt

Entscheidung des Gemeinderats: Das Altstadt- und Seenachtfest 2021 ist abgesagt
Altstadt- und Seenachtfest 2019 (Bild: Stadt Bad Waldsee)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bad Waldsee (bg) – Schweren Herzens haben die Gemeinderäte in ihrer Sitzung am Montag zugestimmt, das diesjährige Altstadt- und Seenachtfest abzusagen.

Ursprünglich stand diese Entscheidung gar nicht auf der Tagesordnung. Stattdessen wollte man über konzeptionelle Änderungen sprechen (die Sitzungsvorlage wurde vor knapp einem Monat erstellt). Nach längerer Diskussion – auch unter Einbeziehung der Infektionszahlen, des langsamen Impfverlaufs und der Baustellensituation in der Innenstadt – wurde die Entscheidung getroffen, das Fest abzusagen, „schweren Herzens“, wie Bürgermeister Matthias Henne erklärte. Im Herbst soll es ein großes Treffen, vorausgesetzt es ist möglich, mit allen Beteiligten geben, um über Neuerungen und Änderungen zu diskutieren.

Aus den Reihen der Gemeinderäte wurde vorgeschlagen, das von der Stadt eingesparte Geld für kleinere, entzerrtere kulturelle Veranstaltungen sowie für Vereine zu verwenden.